Ratschläge und Tipps

Downloads

Freude

Freude soll nimmer schweigen. Freude soll offen sich zeigen. Freude soll lachen, glänzen und singen. Freude soll dir die Seele durchschauern. Freude soll weiterschwingen. Freude soll dauern Ein Leben lang.

Joachim Ringelnatz

Herzlich Willkommen

beim Hundeschutz - Verband - Bordesholm e.V.
ein Verband für alle Hunde - HS-V- e.V.
als gemeinnützig anerkannt

Hallo liebe/r Hundefreunde und -besitzer/innen,

wir freuen uns, Sie hier auf unserer Website begrüßen zu dürfen.

Bereits seit 1982 haben wir unter den Voraussetzungen des Tierschutzgesetzes, der Gesundheit, sowie dem gültigen F C I - Standard, mit großem Erfolg gezüchtet.

Nun sind auch wir "in die Jahre" gekommen und die "Gesundheit ist nicht mehr so toll", daher haben wir uns entschlossen, beides künftig aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten:

nämlich uns verstärkt dem "Hundeschutz" zu widmen.

Auf Grund zahlreicher An- und Nachfragen in der Vergangenheit, haben wir den

"Hundeschutz - Verband – Bordesholm e.V."
Nationale kynologische Dachorganisation
(gegründet 19.01.2008)
ein Verband für (fast) alle Hunde - HS-V- e.V.

gegründet und sind auch als gemeinnützig anerkannt worden.

Auch um zu vermeiden, da viele Hundebesitzer oft nicht wissen, wo sie Hilfe für Ihren Vierbeiner erhalten können, wenn`s Probleme, egal in welcher Richtung gibt und wie sie diese bekommen können.

Solche Vierbeiner werden dann irgendwo "in den oft genug zu kleinen Zwinger gesteckt" und wohl möglich auch noch in der prallen Sonne und müssen dort ihr da sein fristen, bzw. diese werden dann teilweise (evtl. ihr Glück sogar) auch mal einfach an "andere Leute" weiter gegeben, da viele inzwischen meinen, es nicht mehr lernen zu können, wie sie die "so genannten Macken" ihres Hundes ausgleichen sollen/können.

Und: sich auch teilweise schämen, in die Hundeschule zu gehen und dort eingestehen müssen, dass sie den Umgang mit ihrem Hund eigentlich wieder von der "Pike auf" neu lernen müssen. Zu unseren Vorzügen gehört es, dass wir mit viel Liebe, mit Leckerli... aber auch mit Konsequenz arbeiten.

Leckerlie müssen natürlich vom Futter abgezogen werden, daher gibt es bei uns viel Obst und Gemüse, auch roh, damit die Waage blos nicht in die Höhe klettert und die Gelenke dadurch dann Probleme bekommen.

Sie haben ein Problem, bzw. Kummer mit/ wegen Ihrem vierbeinigen Familienmitglied?

Fehlt ihm evtl. nur ein zeitweiliger Spielkamerad ?

Oder muss er mal einige Tage im Rudel "erzogen" werden? Evtl. können wir Ihnen helfen, rufen Sie uns doch einfach mal an und/oder besuchen Sie uns, z.B. jeden Dienstag (überwiegend für Großrassen) ab 15.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr, jeden Mittwoch (überwiegend für Kleinrassen) von 16.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr, sonst auch noch nach Absprache, bzw. Termin unter: Tel.: 0 43 22 / 34 62

unter gleich gesinnten kommt man oft viel schneller und besser darauf, was dem Vierbeiner fehlt, bzw. wie man es abstellen kann.

Dazu noch `nen Kaffee oder Tee und evtl. einige (von Ihnen) mitgebrachte Kekse erleichtern nach den Überlegungen, die Taten folgen zu lassen.

Übrigens stehen für Ihren Liebling: bei Urlaub, Krankheit, oder mal wieder zu lange arbeiten, oder auch "intensiv shopen“ gehen, innerhalb unserer Familie`n, (genehmigt und kontrolliert lt. TSCHG § 11 Abs. 1 Nr. 2 v. 18.05.2006) "vierbeinige Lieblingsplätze" in Form einer "Hundekita ohne/mit Übernachtung" zur Verfügung. Auch Stundenweise.

Vierbeinige Spielkameraden "in groß und/oder klein" warten und freuen sich schon drauf, so dass eigentlich "kein sooo großes Heimweh" entstehen kann.

Auch wenn Sie "nur einige Stunden pro Jahr" Hilfe und/oder einen "Lieblingsplatz" für Ihren Vierbeiner brauchen, haben Sie mit unserem

"Hundeschutz - Verband – Bordesholm e.V. (HS-V- e.V.)"

auf jeden Fall eine gute Wahl getroffen.

Als Hobbyzüchter seit 1982, Zuchtwart und auch Richter konnten/können wir im Laufe der Jahre reichlich Erfahrung in Praxis und natürlich Theorie und nach wie vor auch auf regelmäßigen Fortbildungen sammeln. Diese werden wir jetzt noch gezielter "Ihnen und Ihren Vierbeinern zu Gute" kommen lassen! Es wird alles getan, um den künftigen "Lieblingsplatz Ihres Vierbeiners"
innerhalb der Familien so angenehm wie möglich zu machen,

d e n n:

sein Wohlbefinden liegt uns allen am Herzen .............

Bei uns im "Hundeschutz - Verband - Bordesholm" haben Sie auf jeden Fall den richtigen Ansprechpartner und eine Lösung lässt sich immer finden, besonders in Gesprächen mit und unter gleich gesinnten .........

d e n n:
es geht nun mal um den treuesten Partner des Menschen - den Hund !

fragen Sie einfach mal an: Tel.: 0 43 22 / 34 62 - bei Uschi und Peter