Herzlich Willkommen beim

Hundeschutz-Verband Bordesholm e.V.



Bei uns kann (fast) jeder Mitglied werden, auch ohne Hund und uns mit seinem Beitrag in Höhe von jährlich immer noch nur 30,00 € unterstützen und/oder bei uns ehrenamtlich helfen kommen.

Wer einen Vierbeiner sein eigen nennt, gleich ob Rassehund oder Mischling kann bei uns mit Sicherheit dabei noch vieles lernen und der eigene Hund darf natürlich mitgebracht werden.
Die meisten unserer Züchter und/oder Deckrüdenbesitzer haben es geschafft, Ihre Hunde so gesund aufwachsen zu lassen, dass diese jetzt auf Grund der TÄ Untersuchungen, sowie deren Auswertungen in der Gesundheitszucht züchten können, aber nur mit einem genau so gesunden Partner, so dass die Welpen aus dieser Verbindung den Zusatz - Eintrag: HS-V- Gesundheitszucht bekommen und dann mit 15 / 18 Monaten auf Grund der dann aktuellen TÄ - Untersuchungen bestätigen können, dass sie diesen Zusatz endgültig tragen dürfen und ihre Welpen diesen auch in die Ahnentafeln erhalten, wenn der Vater und auch die Kleinen lt. TÄ Gesundheits - Untersuchung genau so gesund sind!

Hobbyzuchtstätten /
Hobbyzüchter


Unsere Hobbyzüchter möchten spätestens bei Vertragsabschluss die schriftliche Zusage des Vermieters (falls der Wohnbereich nicht Eigentum ist) zwecks Haltungsgenehmigung mit dem aktuellen Tagesdatum, sowie der erwünschten, bzw. ob Groß- oder Kleinrasse genehmigt ist, vorgelegt bekommen.

Vereine

 
CLOSE
CLOSE